Schüler erfolgreich zum Saisonstart

Am 09.05.2022 war es für die Braunschweiger Schüler endlich wieder soweit. Die offizielle Saison hat wieder begonnen. Mit einem Kader von 15 Kids ging es bei bestem Baseballwetter nach Hannover. Der Gegner war die Spielgemeinschaft Hannover/Ricklingen/Hänigsen.

Für den Spieltag hatten sich die Braunschweiger viel vorgenommen. Auch wenn man den Gegner noch nicht einschätzen konnte, war klar, das gerade im Bereich des Pitching einigen Kids die Möglichkeit gegeben werden sollte, Ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Quasi als Routinier startete Shoma auf dem "Mount", sollte aber nur das erste Inning werfen. Neben ihm, hatten Joni, Mattis und Christoph ebenfalls die Möglichkeit, jeweils ein Inning zu pitchen. Insgesamt kamen alle vier Werfer dabei auf fantastische 10 Strikeouts gegenüber 5 Walks. Den Gegnern gelang dabei n ein Hit. Julian Z. hat dabei in seinem ersten Spiel als Catcher sämtliche Pitcher wunderbar durch gute Leistung unterstützt.

Die gegnerischen Pitcher erwischten keinen so guten Tag und waren nur in der Lage, einen Schlagmann per Strikeout wieder auf die Bank zu schicken. Trotz einiger Walks blieben die Braunschweiger Schlagleute hellwach und nutzen gute Würfe der gegnerischen Pitcher um sich auch in der Offensive mit acht Hits durchzusetzen bei denen sich Julian B. mit seinem "In the Park Homerun" selbst besonders belohnt hat.

Nach einer zwischenzeitlichen Regenunterbrechung und vier Innings könnten sich die Braunschweiger mit einem Endergebnis von 20 : 3 klar durchsetzen.

Nach einer kleinen Pause gab es im zweiten Spiel eine weitere Premiere, da dieses Jahr erstmals bei den Schülern eine Coachpitch-Variante gespielt wird.

Auch in diesem Spiel konnten die Braunschweiger offensiv, aber auch defensiv zeigen, wie sie sich allesamt verbessert haben. Jeder der 15 Kinder nutzte wenigstens einmal seine Chance auf einen Hit. Für drei der Anwesenden war es der erste Spieltag Ihrer hoffentlich noch langen Baseballkarriere.

"Wir haben uns als Coaches vorgenommen, möglichst vielen Spielern über die gesamte Saison immer wieder die Möglichkeit zu geben, verschiedene Positionen im Feld zu testen um Ihr Spielverständnis zu fördern. Dies hat heute wirklich gut funktioniert." Wir sind sehr stolz auf die Entwicklung dieser Mannschaft.

So Coach Sebastian Howen nach dem Spiel.


Am kommenden Samstag sind die Braunschweiger zu Gast bei den Alfeld Greenhorns und freuen sich schon sehr auf einen weiteren Spieltag.


Fotos: Theresa Kuchlmaier, Ariane Teschke


Header Logo.png