89ers-Schüler – Vizemeister mit Ambitionen

Am Wochenende gelang es den U12-Spielern der Braunschweig 89ers zum wiederholten Male, sich die Vizemeisterschaft in der NBSV-Schülerliga zu sichern. Mit zwei Siegen gegen die Spielgemeinschaft der Hänigsen Farmers / Hannover Regents / Lüneburg Woodlarks sind die Ambitionen auf den Meistertitel nun natürlich groß.


Shoma K. startete das Live-Pitch-Spiel für die 89ers auf dem Mound. Die anfängliche Nervosität des jungen Starting Pitchers, der die ersten beiden Batter noch mit einem Walk auf Base kommen ließ, war schnell überwunden und mit insgesamt sieben Strikeouts in drei Innings zeigte er eine hervorragende Performance auf dem Hügel und ließ keinen einzigen Run der gegnerischen Schlagleute zu. Die Offense der 89ers kam ebenfalls gut aus den Startlöchern. Dem Single von Julian B. im ersten Inning ließen Sinan A. und Janek R. im zweiten Inning zwei weitere Base Hits folgen. Julian Z. steuerte mit seinem starken Schlag noch einen RBI bei und Jonathan S. setzte dem ganzen mit einem Triple die Krone auf. Damit stand es nach dem dritten Inning bereits 9:0 für die 89ers. Nun kam für die Braunschweiger Jonathan S. auf den Werferhügel. Die anfängliche Anspannung konnte auch er schnell bezwingen und die 89ers mit guten Würfen ungefährdet zu einem 10:2 Sieg führen. Damit hatten die U12-Spieler das von Coach Sebastian Howen ausgegebene Ziel „Finale“ mit Bravour erfüllt.


Vom Ehrgeiz gepackt wollten die Löwenstädter nun auch das Toss-Ball-Game in gleicher erfolgreicher Weise bestreiten. Die jungen Spieler starteten energiegeladen und umrundeten ein ums andere Mal die Bases, so dass sich das Scoreboard Inning für Inning mit Punkten füllte. 15:0 stand es nach dem fünften Spielabschnitt für die Braunschweiger, bevor auch die gegnerische Mannschaft ihren ersten Run erzielte. Letztendlich konnten die 89ers jedoch ihre Erfahrung ausspielen und auch das Toss-Ball-Game mit 25:2 für sich entscheiden.


Damit haben sich die U12-Spieler der Braunschweig 89ers mit einer über die Saison 2021 konstant guten Leistung den Weg ins Finale geebnet. Nun heißt es, am 25.09.2021 in Dohren gegen die Wild Farmers alle Kräfte für eine Topleistung zu bündeln, um in einem Live-Pitch-Spiel über fünf Innings ohne Zeitbegrenzung und ohne 5-Run-Rule den Traum von der Meisterschaft wahr werden zu lassen. Let’s go, 89ers!


(Fotos: Miriam Wesche)




Header Logo.png