Aktuelle Einträge

89ers-Jugend – Super Start in die Saison 2020!

30.8.2020

 

 

Am vergangenen Sonnabend war es soweit: bei bestem Baseballwetter hieß es endlich wieder „Play Ball“ für unsere 89ers-Jugend. Nach der langen Zeit der „Baseball-Abstinenz“ freuten sich unsere Nachwuchsspieler auf den Beginn der Saison 2020 auf heimischem Platz. Denn durch eine kurzfristige Verlegung des Spieltages von Bückeburg nach Braunschweig konnten sich unsere Spieler über einen kleinen Heimvorteil freuen.

 

In bewährter Kooperation mit den Hänigsen Farmers traten die 89ers als Spielgemeinschaft an diesem Tag, der in Turnierform ausgetragen wurde, gegen die Bückeburg Buccaneers sowie die Hannover Regents an – und es wurde ein Auftakt nach Maß!

 

Gleich im ersten Spiel konnte sich unsere SG ungefährdet gegen die Bückeburger Mannschaft nach dem 3. Inning mit einem klaren 14:0 Endstand durchsetzen. Pitcher Jesper W. erledigte seine Aufgabe auf dem Mound souverän, die Defense stand sicher und der schlagfreudigen Offense unserer SG hatten die Bückeburger in diesem Spiel wenig entgegenzusetzen. Das Trainergespann Magnus Bader und Moritz Fischer zeigte sich zufrieden mit der Leistung ihres Teams, das in dieser Formation zum ersten Mal gemeinsam antrat.

 

Dennoch war der Mannschaft bewusst, dass es gegen die erfahrenen Hannover Regents ungleich schwerer werden würde, und das letzte Spiel des Tages sollte sich zu einem wahren „Baseball-Krimi“ zweier ebenbürtiger Mannschaften entwickeln.

 

Mit einem sehr guten Pitching von Carlo J. und einer guten Defense auf beiden Seiten gelang es den Mannschaften bis zum dritten Inning nicht, nennenswerte Punkte zu erzielen. Lediglich der durch einen Hit-by-Pitch auf die erste Base gelangte Runner der Hannoveraner konnte im zweiten Inning die Homeplate überqueren.

 

Dennoch mussten unsere Spieler nun nachlegen und ihre Offensive endlich in Schwung bringen - und das schafften sie im 4. Inning. Ole H., Max H. und Julian W. erzielten drei Runs. Die Hannoveraner jedoch zogen mit zwei Runs nach: nun stand es 3:3 und die vorgegebene Zeit von neunzig Minuten war abgelaufen. Das bedeute, es musste weitergespielt werden bis ein Sieger feststand und diese Chance ließen sich unsere Jugendspieler nicht entgehen. Im 5. Inning „explodierte“ die Offense mit einem wahren Feuerwerk an Schlägen: von den insgesamt vier Hits in diesen Inning sorgten die beiden tollen Inside-the-Park Homeruns von Max G. und Max H. für Jubel auf den Rängen und mit insgesamt fünf Runs unserer SG war dann deutlich, dass es den Regents nicht mehr gelingen konnte, das Spiel zu drehen. 8:3 Endstand, glückliche Spieler, zufriedene Trainer und ein begeistertes Publikum sind eine tolle Bilanz für das erste Jugendturnier dieser Saison.

 

Freuen wir uns also auf eine Fortsetzung am nächsten Sonntag in Hannover, wenn es auch dort ab 11:00 Uhr wieder „Play Ball“ heißen wird.

 

 

Share on Facebook
Please reload

October 8, 2020

October 4, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Vimeo Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
Header Logo.png
DBV-Primary-Logo.jpg

© 2020

IMPRESSUM   |   KONTAKT