Aktuelle Einträge

Hallenmeister! – 89ers-Schüler krönen mitreißende Wintersaison mit dem erneuten Titel

18.2.2020

„Talent wins games, but teamwork and intelligence win championships“

(Michael Jordan)

 

 

Zu hoch gegriffen? Na, warum denn nicht! Denn unsere Schüler haben die kleine Sensation geschafft.Sie sind erneut NBSV-Hallenmeister geworden und haben damit ihren Titel aus dem Jahr 2019 erfolgreich verteidigt – und da kann man doch schon mal ins Schwärmen geraten. Denn bedenkt man, dass es sich bei unseren Schüler-89ers um eine relativ junge Mannschaft in der NBSV-Baseballszene handelt, so sind diese Entwicklung und der daraus resultierende Erfolg umso bemerkenswerter.

 

Doch bleiben wir in der Reihenfolge der Ereignisse - und die begannen und endeten am Sonntag im niedersächsischen Heidenau. Hier trafen sich alle Akteure der NBSV-Winterliga zum großen „Showdown“. Die 89ers reisten mit 16 (!) Spielern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren als Tabellenführer an und waren festen Willens, diese Position nicht wieder aus den Händen zu geben. Doch sollte ihnen das auch gelingen? Eine nicht ganz unberechtigte Frage, die durch die Köpfe von Trainern und Spielern geisterte, denn die Dohren Wild Farmers waren unseren Schülern dicht auf den Fersen, und auch die Hamburg Stealers hatten noch alle Optionen, um die Tabelle auf den Kopf zu stellen.

 

Damit war unser Headcoach Sebastian Howen an diesem Tag um seinen Job wahrlich nicht zu beneiden. Doch wie immer stellte er sein Team umsichtig auf und unterstützt von Magnus Bader und Timm Strübing begann der letzte Turniertag für alle Akteure sofort wie erhofft. Mit einem deutlichen Sieg (gewertet mit 7:0) gegen die Bremen Dockers verschaffte sich die Mannschaft Sicherheit und Spielpraxis für die anstehenden Spiele gegen die direkten Verfolger – und tatsächlich wurde es plötzlich spannend. Die Hamburg Stealers, ungemein spielstark und sichtlich ehrgeizig, nun endlich den ersten Sieg gegen die 89ers einzufahren, machten es unseren Schülern im zweiten Spiel schwer. Es entwickelte sich ein wahrhaft spannendes und sehenswertes Hallenbaseballspiel mit einem harten Kampf auf beiden Seiten, und alle Zuschauer verfolgten mit angehaltenem Atem die Zahlen auf dem Scoreboard. Beim Stand von 4:4 im 5. Inning gelang unseren Schülern dann aber quasi im letzten Augenblick der entscheidende Run zum 5:4 Endstand. Das folgende Spiel gegen die Ricklingen Blue Eagles endete 10:2 und half die Kräfte wieder zu bündeln, die im nächsten Spiel gegen die Dohren Wild Farmers bitter nötig sein würden.

 

Doch vorher galt es noch beim Spiel der Wild Farmers gegen die Stealers mitzufiebern, denn ein Sieg der Hamburger bedeutete, den direkten Verfolger, die Dohrener, weiterhin auf Abstand zu halten; und die Stealers leisteten den Braunschweigern tatsächlich ein wenig Schützenhilfe, denn das Spiel ging mit 7:4 an die Spieler aus der Hansestadt. Nun war klar, dass sich auch Braunschweig eine weitere Niederlage leisten konnte und scheinbar war das auch in den Köpfen der 89ers-Spieler irgendwie verankert, denn das folgende Duell mit den Wild Farmers war mit 0:6 eine klare Angelegenheit zugunsten der Dohrener. Nun mussten die letzten beiden Spiele gewonnen werden, und der Weckruf kam an: souverän und spielstark ging es mit 13:1 gegen die Aurich Shoreliners und zu guter Letzt in das abschließende und alles entscheidende Spiel gegen die SG Hänigsen/Bückeburg – und dann war es geschafft! Meister! Mit einem 12:2-Sieg verteidigten unsere Schülerspieler in einer mitreißenden Hallensaison 2019/2020 den Meistertitel der NBSV-Winterliga und konnten sich dann dem ungebremsten Jubel hingeben. Sensationell! An drei Turniertagen haben wir eine Mannschaft gesehen, die zeitweise tolle spielerische Akzente setzte, die Kampfgeist gezeigt hat, wenn es eng wurde und die daran geglaubt hat, dass der Erfolg machbar ist – und sie wurde belohnt.

 

2016 begannen die 89ers mit wenigen Schülerspielern – 2020 gibt der Erfolg den Verantwortlichen recht, dass sich das unermüdliche Engagement vieler Beteiligter lohnt. Trainer, Funktionäre und viele, viele baseballbegeisterte Unterstützer haben es geschafft, Nachwuchsbaseball in Braunschweig zu einer festen Größe in der Sportszene der Löwenstadt werden zu lassen – und da Erfolg ja bekanntlich attraktiv macht, freuen wir uns auf viele weitere baseballbegeisterte Kinder und Jugendliche, die bereit sind, dem amerikanischen Ballsport in Braunschweig weiter zum Aufstieg zu verhelfen. Es lohnt sich! Der Sommer kann kommen!

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Vimeo Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
Header Logo.png
DBV-Primary-Logo.jpg

© 2020

IMPRESSUM   |   KONTAKT