Aktuelle Einträge

89ers-Schülermannschaft startete in Aurich hervorragend in die Hallensaison – Welcome back to baseball!

5.12.2019

 

It`s winter – time to play baseball! – Das schließt sich aus? Mitnichten! Denn unsere jungen Nachwuchsspieler bleiben natürlich auch in der Wintersaison sprichwörtlich „am Ball“.

 

Am Sonntag begann für die Schülermannschaft der Braunschweig 89ers die NBSV-Hallensaison im ostfriesischen Städtchen Aurich; und während den Herrenmannschaften nur das harte Training der Off-Season bleibt, geht es für unseren Nachwuchs wieder auf Titeljagd.

 

Als Titelverteidiger haben sich Trainer Sebastian Howen und seine junge Mannschaft natürlich auch für die Saison 2019/2020 einiges vorgenommen – und, siehe da, es wurde ein Auftakt nach Maß!

Hallenbaseball stellt eine besondere Herausforderung für die jungen Spieler dar – die begrenzten räumlichen Gegebenheiten einer Sporthalle machen das Spiel schnell, dynamisch und oft unberechenbar. So sind eine hervorragende Reaktion und Konzentration gepaart mit einem sicheren Spielverständnis unerlässlich.

 

Diese Fähigkeiten haben die Schüler-89ers heute wieder einmal gezeigt. Zwar benötigten die jungen Baseballspieler im ersten Aufeinandertreffen gegen die neu formierte SG Hänigsen/Bückeburg einen Moment, um ins Spiel zu kommen, doch sie konnten sich mit 4:2 Punkten den ersten Sieg erkämpfen. In der zweiten Runde gegen die Bremen Dockers hatten sich dann alle jungen Spieler wieder in den „Hallenrhythmus“ eingefunden und gewannen gegen die Bremer Spieler mit 15:3 Punkten ebenso souverän wie gegen die gastgebenden Aurich Shoreliners mit 15:0 Punkten. Nach einem hervorragenden Start mit neun schnellen Runs gegen die Hamburg Stealers wurde es in diesem Spiel dann doch noch einmal spannend, als die jungen Hamburger sich Run um Run wieder herankämpften. Doch letztendlich mussten sich auch die Spieler aus der Hansestadt den Braunschweigern mit 9:5 Punkten geschlagen geben. Nun waren alle 89ers und ihre mitgereisten Fans höchst gespannt auf das letzte Spiel gegen die Dohren Wild Farmers. Beide Mannschaften hatten noch kein Spiel abgegeben, und es entwickelte sich eine spannende, schnelle Baseballpartie, die die 89ers in einem hart umkämpften Spiel schließlich mit 4:2 Punkten für sich entscheiden konnten. So standen am Ende eines tollen Spieltages 5 Siege aus 5 Spielen mit 47:12 Runs zu Buche – und diese Zahlen sprechen doch wirklich für sich. Zu den tatsächlich erkämpften Erfolgen gesellten sich zwei kampflose Siege, da die Hannover Regents sowie die Ricklingen Blue Eagles nicht zum Turnier antraten.

 

Die Nachwuchsspieler der Braunschweig 89ers haben in Aurich eine geschlossene, sehr gute Mannschaftsleistung mit tollen, teilweise äußerst beeindruckenden Spielszenen, viel Spielfreude und vor allem einem sicheren Spielverständnis gezeigt. Daran gilt es nun am nächsten Spieltag anzuknüpfen, so dass alle jungen 89ers-Baseballer dem neuen Jahr entgegenfiebern: Denn am 26.01.2020 sind die Braunschweiger Gastgeber der NBSV-Winterliga und freuen sich auf einen tollen Baseballtag mit vielen Fans. Seid also dabei und unterstützt uns zahlreich, wenn es ab 11:00 Uhr in der Turnhalle „Alte Waage“ wieder einmal „Play Ball“ für unsere jungen Spieler heißen wird.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Vimeo Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
Header Logo.png
DBV-Primary-Logo.jpg

© 2020

IMPRESSUM   |   KONTAKT